Allgemeine Yoga Hygieneregeln ab 15. Juni 2020

Gesundheit

Fragen, die vor jeder Teilnahme geklärt werden:

  • Habe ich oder jemand aus meinem täglichen Umgang Symptome, die auf eine Infektion oder mögliche Infektion hinweisen oder wurde jemand positiv getestet?
  • Sind Erkältungssymptome oder Fieber vorhanden?

Wird eine dieser Fragen mit Ja beantwortet, kann am Gruppenunterricht im Raum nicht teilgenommen werden!

Hygiene

  • Das Desinfizieren der eigenen Matte und ggf. Hilfsmittel für die Mitnahme in den Übungsraum ist Pflicht!
  • Die Hände bitte am Eingang desinfizieren.

Zugang zu den Räumlichkeiten

  • Das Umkleiden ist nicht möglich. Zum Unterricht bitte die Übungs-Kleidung schon vor dem Zugang zum Übungsraum tragen.
  • Der Zugang zum Yoga Raum ist erst möglich, wenn alle Teilnehmer der vorherigen Stunde den Raum verlassen haben.
  • Beim Zugang zu den Räumen bitte immer eine Maske tragen.
  • Bitte achte darauf, dass du beim Zugang in die Räume einen Sicherheitsabstand von ca. 1,5 m einhältst.
  • Die Matten bitte auf die zugewiesenen Plätze in der Reihenfolge des Kommens platzieren.
  • Auf der Matte angekommen, bleibe bitte auf deiner Matte.
  • In dieser Zeit sind keine weiteren Bewegungen im Raum möglich.
  • Sobald alle auf ihren Matten angekommen sind, dürfen die Masken abgesetzt werden.

Yogaunterricht                             

  • Nur die Yoga-Lehrerin darf zwischendurch aufstehen und für eine sichere und hinreichende Belüftung des Raumes sorgen.
  • Wenn du zur Toilette gehst, trage bitte deine Maske.
  • Während des YOGA bleibe bitte auf deiner Matten.
  • Bitte keine Berührungen oder Umarmungen.
  • Nach Beendigung der YOGA-Stunde wird die Maske wieder aufgesetzt.
  • Die eigenen Sachen bitte auf dem Platz zusammenlegen.
  • Halte bitte auch beim Verlassen einen Abstand von ca. 1,5 Meter ein und verlasse das Ballettzentrum über den gekennzeichneten hinteren Ausgang (Treppenhaus).

Danke euch