Geändertes Stundenangebot ab 07. September 2020

Bitte beachtet das derzeit geänderte Stundenangebot in der Zeit ab Montag, den 07. September. Dies ist aufgrund der coronabedingten Schutzmaßnahmen erforderlich und hat Einfluss auf Stundenangebot, Stundendauer sowie Ablauf und Durchführung.

Die Kurse dürfen wieder in der normalen Länge, also 75 und 90 Minuten, stattfinden. Es gibt aber weiterhin eine Beschränkung der Gruppengröße. Außerdem sollen die Kurse möglichst in festen Gruppen stattfinden. Ich möchte euch aber trotzdem die Möglichkeit erhalten, dass ihr eine Stunde nachholen könnt und ausnahmsweise auch einmal zu einer anderen Zeit zum Yoga kommen könnt. Deswegen ist die Gruppengröße auf 12 Teilnehmer pro Kurs beschränkt und es gibt zudem 2 freie Plätze in jeder Yogaeinheit zum Nachholen. Bitte tragt euch nur zum Nachholen dann in die Doodle Liste ein, die ihr hier ab 07. September wöchentlich am Sonntagabend aktualisiert hier findet.

Liste für Nachholung einer Stunde

Bitte meldet euch per E-Mail zu den einzelnen Yogakursen (Tag & Uhrzeit) an. (Vielleicht auch mit einem Alternativtermin, falls der gewünschte Kurs schon voll sein sollte) Ich stimme dann den passenden Termin mit euch ab.

Die angebotenen Stunden sind:

Montag:            18.30 – 19.45 Uhr (Level I-II)

                              20.00 – 21.15 Uhr (Level I)

Dienstag:          09.00  -  10.30 Uhr  (Level I-II)

                              18.30 – 19.45 Uhr (Level I)

                              20.00 – 21.15 Uhr (Level II) (dies ist ein zusätzlicher Kurs, solange die                               Teilnehmerbeschränkung gilt)

Mittwoch:         18.30 – 19.45 Uhr (Level I-II)

                              20.00 – 21.30 Uhr (Level II)

Freitag:              09.00 – 10.30 Uhr (Level I-II)

                              11.00 – 12.00 Uhr (sanftes Yoga)

Ablauf:

  • Bei Betreten des Ballettzentrums im Eingangsbereiches bitte die Hände desinfizieren (Spender steht zur Verfügung)
  • Es können keine Yoga Hilfsmittel ausgeliehen werden. Daher sind Matten, Gurte, Klötze, Schulterplatten, etc. von euch immer selbst mitzubringen (Bestellmöglichkeit über www.bausinger.de)
  • Es können auch leider keine Umkleiden genutzt werden. Schuhe daher bitte an dem dann ausgewiesenen Platz vor dem Yogaraum abstellen.
  • Ein Mund- und Nasenschutz ist bis zum Platz im Yoga Raum zu tragen und bei Verlassen des Platzes (Ende der Stunde oder Toilettengang) wieder aufzusetzen.
  • Der Yoga Raum darf nach Ende einer Stunde erst nach Hinweis des Yoga Lehrers von den Teilnehmern der folgenden Yoga Stunde betreten werden.
  • Es ist während des gesamten Aufenthaltes im Ballettzentrum auf einen Sicherheitsabstand von ca. 1,5 Metern zu allen anderen Personen zu achten.
  • Zum Verlassen des Ballettzentrums nach eurer Stunde benutzt ihr bitte den hinteren Ausgang über das Treppenhaus. Dieser Ausgang wird auch entsprechend ausgeschildert sein.

Über den folgenden Link erhaltet ihr nochmals alle angeführten und auch weitere wichtige Hinweise, die für eine Durchführung von Indoor-Gruppenkursen wichtig und zu beachten sind:

Allgemeine Yoga Hygieneregeln ab 15. Juni 2020

Wenn ihr Fragen dazu habt, meldet euch gerne.

Meine Stunden biete ich an im:
Ballettzentrum Taufkirchen
Wallbergstraße 3 / Seiteneingang links
82024 Taufkirchen

Preise:
Einzelbesuch   15,- €
10er Karte   130,- €
Krankenkassenpräventivkurs (§20)   130,- €
(bitte erkundigen Sie sich nach den aktuellen Zeiträumen der Krankenkassenkurse)

Semestergebühr (Herbst/Winter 2020/2021)   200,- €
Das Herbst-/Wintersemester 2020/2021 läuft vom Montag 07. September bis einschliesslich Freitag 12. Februar 2021

An folgenden Tagen finden keine Yoga Stunden statt:

  • An Feiertagen
  • In den Schulferien
  • Am Montag (21.12.) und Dienstag (22.12.) in der Woche des Weihnachtsferienbeginns

Eine kostenlose Probestunde ist nach telefonischer Vereinbarung gerne möglich.

Stundenbeschreibung

Yoga I

ist der geeignete Einstieg ins Yoga.
In diesen Stunden werden die klassischen Yogahaltungen (Asanas)  und Atemtechniken (Pranayama) systematisch vorbereitet und in Ruhe geübt. Zusätzlich bieten diese Stunden eine wohltuende und spürbare Wirkung für all diejenigen,
die Stressreduktion, Ausgleich und Gelassenheit suchen.

Yoga II

ist die Verbindung von Yogahaltungen, Atemtechniken und abschließender Entspannung für geübte  Yoga Teilnehmer. In jeder Stunde wird ein Themenschwerpunkt erarbeitet und vertieft. Einzelne Yoga Haltungen werden vorbereitet und in weichen und fließenden Bewegungen miteinander verbunden.

Ich biete Yoga Kurse an, die bei regelmäßiger Teilnahme nach §20 als Präventivkurse von den Krankenkassen unterstützt werden.